Praktische Hinweise


Barrierefreiheit

Das Museumsgelände ist nur eingeschränkt barrierefrei.

Das Erdgeschoss des Museums kann stufenfrei erreicht werden. Der Zugang zum Dachgeschoss ist dagegen nur über eine Treppe möglich.

Die Veranstaltungsscheune mit den Sanitäreinrichtungen ist für die Nutzung mit Rollstuhl oder Rollator geeignet.


Verpflegung und Übernachtung

Das Wolhynier Umsiedlermuseum verfügt während der regulären Öffnungszeiten über keine Gastronomie.

Nach individueller Absprache bieten wir jedoch im Rahmen unserer Bildungsangebote für Gruppen ab 10 Personen traditionelle wolhynische Speisen, wie Piroggen und Borschtsch sowie Kaffe und Kuchen an.

Für Einzelreisende und Familien sorgen in unmittelbarer Nähe das Van der Valk Resort Linstow und das Gutshaus Linstow für das leibliche Wohl und bieten ganzjährig auch Übernachtungsmöglichkeiten an.


E-Bikes

Direkt an der Bildungs- und Museumsscheune befindet sich eine E-Bike Ladestationen mit Lademöglichkeiten für bis zu 4 E-Bikes.


Hunde
Hunde sind in den Ausstellungsräumen nicht zugelassen. Auf dem Museumsgelände sind sie an der Leine zu führen.