Bildungsreise nach Görlitz vom 30.10. bis 02.11.2014

Görlitz ist eine Reise wert!

Unsere Bildungsreisenden

Blick vom Heiligen Grab zur Pfarrkirche St. Peter und Paul

Unsere Bildungsreisenden.

Blick vom Heiligen Grab zur Pfarrkirche St. Peter und Paul.

[hier ist der Bericht]

Deutsche in der Ukraine/Wolhynien

eine Wanderausstellung des Heimatvereins Linstow e. V. in Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein Wolhynien

Ausstellungseröffnung war am 29.10.2014, in Güstrow

Weitere Stationen waren in Bützow, Krakow am See und Dummerstorf.

Jetzt wird sie wieder in Linstow in der Museumsscheune gezeigt.

Das 22. Museumsfest

ein Fest des Wiedersehens, der Lebensfreude, der Traditionspflege und des stillen Erinnerns

Der Heimatverein und das Wolhynier Umsiedler-Museum Linstow begingen vom 5. bis 7. September 2014 ihr nunmehr 22. Museumsfest, das unter der Schirmherrschaft von Herrn Dr. Martin Sprungala, dem Bundessprecher der Landsmannschaft Weichsel-Warthe, stand. Unübersehbar groß war die Zahl der Mitglieder des Vereins und der Freunde des Wolhynier-Museums, die sich bei schönstem Spätsommerwetter in Linstow versammelt hatten.
[weiterlesen]

02.06.2014 Besuch von polnisch-deutschen Lehrerstudenten im Museum

Lehrerstudenten im Museum

Reise nach Strasburg vom 24.03. bis 26.03.2014

Besuch des Europäischen Parlaments in Straßburg
Auf Einladung von Werner Kuhn, Mitglied des Europäischen Parlaments und einziger Vertreter unseres Bundeslandes dort, haben wir an einer Informationsfahrt zum Parla-ment nach Straßburg teilgenommen. Neben 20 Freunden des Heimatverein Linstow e.V. waren Schüler aus Ribnitz in Vorpommern dabei. Im vollbesetzten Bus sind wir voller Erwartung auf das viel versprechende Programm am 26. Februar ins Elsass aufgebrochen. Knapp drei Tage waren wir unterwegs. [weiterlesen]


Am 14.03.2014 fand unsere Mitgliederversammlung statt

nach oben