"Worauf du dich verlassen kannst"

Unter diesem Thema fand am 23. Oktober 2006 in der Bildungs-und Museumsscheune ein Kinderferiennachmittag in Zusammenarbeit mit der Kirchgemeinde Krakow am See statt. Frau Tanja Krüger, die Gemeindediakonin der Kirchgemeinde hatte sich in Zusammenarbeit mit einem Team von Jugendlichen gründlich auf diesen Nachmittag vorbereitet.

Es wurden Kinder aus Linstow, Serrahn, Hohen Wangelin und vom Feriendorf begrüßt. Gemeinsames Singen und Spiele, bei denen das Vertrauen auf die Probe gestellt wurde leiteten zum Thema hin.

Das Thema: "Worauf du dich verlassen kannst" wurde anhand der biblischen Geschichte von Abraham verdeutlicht. Alle hörten dieser spannenden Geschichte aufmerksam zu.

Zum Kaffeetrinken gab es leckeren Kuchen, den Muttis gebacken hatten und Schmalzstullen. Anschließend waren verschiedene Spielstationen zu durchlaufen, die durch Jugendliche betreut wurden. Die Wettbewerbsspiele, an denen sich alle voller Freude und Eifer beteiligten, bezogen sich auf das Thema des Nachmittags.

Zum Ausklang wurde ein Film über das Leben von Jesus gezeigt, der dazu ermutigte, Vertrauen zu wagen.

Nachdem die Kinder verabschiedet worden waren, versammelte sich das Team der Mitarbeiter zur Auswertung. Alle waren dankbar und froh, dass es eine gelungene Sache war, die in ähnlicher Weise wiederholt werden kann.

Karin Ranke, Heimatverein Linstow e.V.

Zurück zum Seitenanfang